Edmond de Rothschild Gruppe

Wer wir sind

Unabhängig
und in Familienbesitz

Unabhängig <br> und in Familienbesitz

Die Edmond de Rothschild Gruppe ist ein unabhängiges Familienunternehmen, das auf Private Banking und Asset Management spezialisiert ist. Corporate Finance, Private Equity und Fondsmanagement runden das Tätigkeitsspektrum ab. Das im Jahr 1953 gegründete Unternehmen wird seit 1997 von Baron Benjamin de Rothschild geleitet.

zum 31. Dezember 2015

Eckdaten

  • 150 Mrd. EUR. aktiv
  • 2.700 Mitarbeiter
  • 23,8% Leverage Ratio
  • 250 Jahre Familientradition
/
" Vermögen sollte unseres Erachtens dazu dienen, neuen Wohlstand zu schaffen und den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fortschritt zu fördern. Ein langfristiges Engagement, soziale Verantwortung und gezielte Investitionen verbinden sich bei uns zur Vision eines Familienkapitalismus, der im Dienst der Welt von morgen steht."
Benjamin de Rothschild
Unsere Vision

Heute die Welt von morgen gestalten

Familienkapitalismus und Unternehmergeist stehen am Ursprung unserer Gruppe. Diese Wurzeln verleihen uns die Unabhängigkeit und den Mut, die zur Entwicklung langfristiger Visionen und künftiger Anlagen notwendig sind.

Zu diesem Zweck vereinen wir höchste Maßstäbe in puncto Fachwissen und soziale Verantwortung mit Innovationsvermögen und dem Bestreben, den Status Quo kritisch zu hinterfragen, Neuland zu beschreiten und neuartige finanzielle Lösungen zu entwickeln.

Heute sind wir in zahlreichen Ländern aktiv und haben uns in den vergangenen 60 Jahren im Private Banking und im Asset Management eine Vorreiterstellung erarbeitet. Die Gruppe wächst und wird auch bei ihrem weiteren Ausbau stets die Werte unserer Familie bewahren. Diese Werte und der Name Rothschild bürgen für die Qualität der Dienstleistungen, die wir für jeden Kunden erbringen.

 

Unsere Geschichte

Mehr als 60 Jahre Erfolg

1953

Gründung der Gruppe durch Baron Edmond de Rothschild

1965

Übernahme der Banque Privée, eines Genfer Finanzinstituts

1969

Eröffnung der ersten Niederlassung einer Schweizer Bank in Luxemburg

Einführung des alternativen Multimanagements in Genf

1981

Aufnahme der Asset-Management-Aktivitäten in Frankreich

1986

Das Unternehmen spielt als Berater bei den Privatisierungen in Frankreich und weiteren Ländern eine zentrale Rolle

1988

Aufnahme der Tätigkeit Institutional & Fund Services in Luxemburg

1989

Gründung der Compagnie de Trésorerie Benjamin de Rothschild

1997

Baron Benjamin de Rothschild tritt die Nachfolge seines Vaters an der Spitze der Gruppe an

2000

Eröffnung weiterer Niederlassungen auf regionaler und internationaler Ebene

Entwicklung der Sparte Private Equity

2010

Die LCF Rothschild Gruppe nimmt zu Ehren ihres Gründers den Namen Edmond de Rothschild Gruppe an

2011

Weiterentwicklung des Bereichs Asset Management auf internationaler Ebene

2012

Einrichtung des ersten Exekutivkomitees der Edmond de Rothschild Gruppe

2013

Umsetzung einer neuen Strategie mit einer Gruppe, die sich auf die beiden Kernbereiche Private Banking und Asset Management konzentriert

2015

Ariane de Rothschild wird Vorsitzende des Exekutivkomitees der Gruppe

Edmond de Rothschild Gruppe

Benchmark im europäischen Finanzbereich

Private Banking

Ein 360-Grad-Ansatz zur Sicherung und Mehrung von Familienvermögen
Erfahren Sie mehr

Corporate Finance

Eine Merchant Bank im Dienste der Unternehmerfamilien
Erfahren Sie mehr

Asset management

Ein Multi-Spezialisten-Modell, das Zugang zur optimalen Vermögensverwaltung bietet
Erfahren Sie mehr

Private Equity

Eine Reihe innovativer Instrumente zur Portfoliodiversifikation
Erfahren Sie mehr

Institutional and Fund Services

Zukunftsweisendes Financial Engineering im Fondsmanagement
Erfahren Sie mehr
Unsere internationalen Standorte

Edmond de Rothschild Niederlassungen