Nachhaltiges Investieren (SRI)

Unsere Expertise

Engagement für nachhaltige Finanzen

Engagement für nachhaltige Finanzen

Der Bereich nachhaltige Investments der Gruppe stützt sich auf Werte, die die Familie Rothschild von jeher leiten. Dabei wird die Finanzierung der Wirtschaft als echter Fortschrittsfaktor begriffen. Vor diesem Hintergrund arbeitet die Gruppe kontinuierlich an ihrem Managementansatz, um eine noch größere Nachhaltigkeit und Wirksamkeit zu erreichen.

Unser Ansatz

SRI auf lange Sicht

Die Gruppe verfolgt einen inklusiven, integrierten und positiven SRI-Ansatz. Sie sieht sich nicht als kurzfristigen Investor, sondern als langfristigen Partner.   

SRI auf lange Sicht 

Was uns auszeichnet

Pragmatische Methode

  • Unternehmerische und verantwortungsvolle Tradition

    ​Seit mehr als 250 Jahren begleitet die Familie Rothschild Unternehmen und beteiligt sich an der Entwicklung von Wirtschaftsstrukturen. „Integritas" (Ethik/Redlichkeit), das im Zentrum des Wahlspruchs der Familie – Concordia, Integritas, Industria – steht, äußerst sich im SRI-Ansatz. Durch ihr Engagement schafft die Edmond de Rothschild Gruppe für alle beteiligten Parteien Mehrwert, der über die finanzielle Performance hinausgeht.

  • Akteur des Wandels, Anleger und Partner

    ​Unternehmen, die heute verantwortlich handeln und auf Nachhaltigkeit setzen, sind die erfolgreichen Unternehmen von morgen. Deshalb hat sich die Edmond de Rothschild Gruppe dazu entschieden, verantwortungsbewusste Unternehmen langfristig zu begleiten und ihre Entwicklung zu fördern. Der SRI-Ansatz wurde durch die Unterzeichnung der Prinzipien für verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen formalisiert. Darüber hinaus geraten die Portfoliomanager dank der Unabhängigkeit der Edmond de Rothschild Gruppe nicht in Interessenkonflikte.

  • Analyse finanzieller und nicht-finanzieller Aspekte

    Zusätzlich zu den internen Bewertungsinstrumenten und dem fundierten Research bewerten die Experten der Gruppe die Unternehmen nach finanziellen und nicht-finanziellen Gesichtspunkten. Neben zwei SRI-Managern/Analysten sind in den verschiedenen Anlageteams der Gruppe vier SRI-Beauftragte vertreten. Im Rahmen des Anlageprozesses werden somit permanent Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien in Bezug auf die beteiligten Parteien (ESGP) berücksichtigt. Die Edmond de Rothschild Gruppe wurde fünf Mal mit einem Novethic-Label* ausgezeichnet, was die Seriosität der von ihr eingesetzten Verfahren und deren strikte Umsetzung unterstreicht.

    *Mit dem Label ISR Novethic werden Investmentfonds ausgezeichnet, die gesellschaftlich verantwortliche Kapitalanlagen tätigen (ISR = Investissement Socialement Responsable). Bei deren Management finden die Kriterien Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (abgeleitet von den englischen Begriffen wird hierfür die Abkürzung ESG verwendet) systematisch Berücksichtigung. Das Label bescheinigt die Auswirkungen, die die ESG-Analyse auf die Zusammensetzung des Portfolios hat. Weitere Informationen unter: www.novethic.fr

Für weitere Informationen

Kontakt

Edmond de Rothschild Asset Management SA (France), Niederlassung Deutschland
mainBuilding
Taunusanlage 16
60325 Frankfurt am Main
Deutschland


+ 49 69 244 330 200